Birdiebook 18 Loch Platz

Loch 1

Ein relativ kurzes Par 5
Der Abschlag wird durch die rechte Ausgrenze diffizil! Das zweigeteilte Grün wird durch einen großen Bunker, sowie Wasser geschützt und birgt Puttprobleme.

Luftbild Bahn 1 Skizze Bahn 1 Tee 1 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 1

Loch 2

Ein trickreiches Par 3
– fast ein Inselgrün. Mit direkten Ausgrenzen rechts und direkt hinter dem Grün. Rechts “aufteen” und das Grün links anspielen!

Bild Luftbild Bahn 2 Skizze Bahn 2 Tee 2 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 2
– 

Loch 3

Ein schwieriges Par 4
Direkt entlang des Fairways rechts – eine Ausgrenze. Der zweite Schlag ist durch ein höher gelegenes Grün mit drei tiefen Bunkern eine kleine Herausforderung!

Luftbild Bahn 3 Skizze Bahn 3 Tee 3 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 3
 

Loch 4

Ein optisch leichtes Par 3
Mit einem schwierigen, welligen Grün, das von drei großen Bunkern bewacht wird.

Luftbild Bahn 4 Skizze Bahn 4 Tee 4 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 4
 

Loch 5

Ein längeres Par 4
Nur mit einem langen zweiten Schlag ist das flache,  von Wasser und Bunker umgebene Grün zu erreichen. Schweres Loch für einen guten Score!

Luftbild Bahn 5 Skizze Bahn 5 Tee 5 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 5
 –

Loch 6

Ein reizvolles Par 3
Vom höher gelegenen Abschlag ist der tiefe Bunker gut erkennbar und das große Grün einsehbar. Wasser hinter und seitlich des Grüns. Öfters Rückenwind.

Luftbild Bahn 6 Skizze Bahn 6 Tee 6 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 6
 

Loch 7

Ein faires Par 5
Den Abschlag am rechten Bunker vorbei ausrichten. Welliges Grün!

Luftbild Bahn 7 Skizze Bahn 7 Tee 7 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 7
 

Loch 8

Ein langes Par 4 mit allen Schikanen
Drei Bunker in der Driver-Zone. Baumreihe rechts. Sehr schweres Grün!

Luftbild Bahn 8 Skizze Bahn 8 Tee 8 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 8

Loch 9

Ein Par 4 mit Herausforderungen
Wasserhindernis rechts für Longhitter. Das Grün ist von drei Seiten mit Wasser umgeben, zusätzlich hält eine Senke vor dem Grün zu kurz geschlagene Bälle auf.

Luftbild Bahn 9 Skizze Bahn 9 Tee 9 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 9
 –

Loch 10

Ein schönes Par 5
Ein Dogleg rechts, das bereits mit dem Abschlag interessant ist. Mit dem an der rechten Seite von Wasser eingeschnittenen Grün sind sehr interessante Fahnenpositionen möglich.

Luftbild Bahn 10 Skizze Bahn 10 Tee 10 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 10
 –

Loch 11

Ein erhabenes Par 3
Das Grün ist von vorne und seitlich von Wasser umgeben. Hinten schützt ein Bunker den Ball vor dem Aus. Rechts vom Grün befindet sich eine größere Landezone.

Luftbild Bahn 11 Skizze Bahn 11 Tee 11 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 11
 

Loch 12

Ein Par 4 mit Tücken
Ein markanter Graben mit zwei großen Grasbunkern beschützt das hoch gebaute Grün. Der zweite Schlag darf durchaus länger sein!

Luftbild Bahn 12 Skizze Bahn 12 Tee 12 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 12
 –

Loch 13

Ein gemäßigtes Par 5 mit leichtem Dogleg links
Nach einer leichten Kuppe ist das Grün für Longhitter mit dem zweiten Schlag erreichbar. Ein Wasserhindernis zieht sich von links vor das Grün.

Luftbild Bahn 13 Skizze Bahn 13 Tee 13 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 13
 

Loch 14

Ein engeres Par 4
Linke Seite: Zaun ist in Ausgrenze, rechte Seite: Biotop ist Hindernis. Reelle Birdie Chance trotz eines sehr schwierigen und welligen Greens!

Luftbild Bahn 14 Skizze Bahn 14 Tee 14 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 14

 –

Loch 15

Ein markantes Par 4
Relativ kurze Spielbahnen mit einem großen, auf einem Hochplateau gelegenen Grün. Das Grün fällt nach hinten ab – der Ball ist schwer zu halten!

Luftbild Bahn 15 Skizze Bahn 15 Tee 15 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 15

 

Loch 16

Ein Par 3 mit bewachtem Grün.
Am Grün von links in die Spielbahn ragendes Wasser, rechts zwei  Bunker. Böiger Wind von rechts ist zu beachten!

Luftbild Bahn 16 Skizze Bahn 16 Tee 16 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 16
 –

Loch 17

Ein Par 4, das noch einmal fordert.
Der Abschlag bei diesem Dogleg sollte nach links führen. Das Grün links anspielen, um die drei Fairwaybunker zu meiden. Nicht leicht!

Luftbild Bahn 17 Skizze Bahn 17 Tee 17 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 17
 

Loch 18

Ein Par 5 als Finale
Den Drive und den zweiten Schlag kann man genießen. Das stark ondulierte 18. Grün ist durch Wasser auf der linken Seite eingerahmt. Ein lang gezogener Abhang in Front und ein Bunker rechts schützen die anderen Seiten des Grüns!
Luftbild Bahn 18 Skizze Bahn 18 Tee 18 Abschlag-Entfernungen
Green Tee 18