Zünftiges Oktoberfest 2018

Da sich etliche Mitglieder am 06. Oktober 2018 nicht in Berlin befanden, war die Mitspielerzahl zwar nicht auf dem Höhepunkt angekommen, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch.

Nachdem alle Teilnehmer zünftig gefrühstückt hatten, machten sie sich nach dem Kanonenschuss auf den Weg den Platz zu erobern. In allen Flights wurde (besonders bei den regelmäßigen Kontrollbesuchen mit Getränken) viel gelacht, aber die Ergebnisse waren trotz Spaßturnier vorzeigbar.

Zwischendurch gab es an diversen Ständen viele leckere Kleinigkeiten zum Verzehren. Als alle dann zufrieden, oder auch nicht, von der Runde kamen und sich frisch gemacht hatten, wurde schon von einigen Partymäusen bis zur Siegerehrung getanzt. Drei Jungs unserer Herrenmannschaft und Margy haben die Stimmung erfolgreich angeheizt. Danke dafür!

Das Buffet am Abend sorgte wie gewohnt für Begeisterung und machte alle mehr als satt. Bei der Siegerehrung gab es eine zauberhafte Überraschung, denn Brutto siegten mal nicht die üblichen Verdächtigen sondern unser an diesem Wochenende vogelfreies Mädelsduo. Zum Ausklang des schönen Tages wurde nochmal ordentlich “gezappelt” und die männlichen Teilnehmer prügelten wie verrückt mit dem Hammer auf “Hau den Lukas” ein. Das sorgte für sehr viel Spaß und einige Blasen an den Händen. Ein rundum gelungener Tag!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns auf das nächste Oktoberfestturnier.

Katharina Kade-Burr